HPVBW

Meldungen des Hospiz- und PalliativVerbandes Baden-Württemberg e.V.

Datenschutz: Orientierungshilfe für Vereinsvorstände

Durch die ab dem 25. Mai 2018 gültige Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) in der Europäischen Union ist es auch für Hospizvereine und deren Vorstände erforderlich, sich der erweiterten Thematik anzunehmen. Der Baden-Württembergische Datenschutzbeauftragte hat dafür eine Orientierungshilfe veröffentlicht - diese kann auf der Internetseite www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de unter der Rubrik „Service/Orientierungshilfen“ abgerufen werden.

Spezialisierte Ambulante Palliativversorgung (SAPV)

Seit dem 1. April 2007 besteht für gesetzlich Krankenversicherte nach dem Sozialgesetzbuch V (SGB V) ein Anspruch auf spezialisierte ambulante Palliativversorgung (SAPV). Der Gesetzgeber sieht diese Leistungen für Versicherte vor, die an einer nicht heilbaren Krankheit mit begrenzter Lebenserwartung leiden und einen besonderen Versorgungsbedarf aufweisen. Sie soll den Betroffenen ermöglichen, bis zum Tod in ihrer vertrauten häuslichen Umgebung oder in stationären Pflegeeinrichtungen versorgt zu werden.

Seminar: Tiereinsatz in der Altenpflege und Behindertenhilfe – Helfer mit Pfoten, Federn und Flossen

Weingarten

Welchen Beitrag Tiere in der Altenpflege und Behindertenhilfe leisten können

Tiere begegnen Menschen auf einer ganz besonderen emotionalen Ebene und wirken sich damit positiv auf das körperliche und seelische Wohlbefinden aus. Sie tragen dazu bei, behinderte, alte und pflegebedürftige Menschen zu aktivieren und ihren Alltag zu strukturieren. Tiere steigern nachweislich die Lebensqualität dieser Menschen.

Welthospiztag 2018: Unterstützung für Mitglieder

Der Welthospiztag 2018 findet am 13. Oktober statt. Auch in diesem Jahr stellt der Deutsche Hospiz-und PalliativVerband (DHPV) seinen Mitgliedern in den Bundesländern wieder Material zur Verfügung, das bei der Gestaltung des Welthospiztages unterstützten kann. Rückmeldeschluss ist der 13. August 2018, die Materialpakete zum Preis von 70 Euro werden Anfang September (36. KW) verschickt, das Online-Material Anfang August.

Aktionstag anlässlich des Welthospiztages in Nagold

Nagold

Aktionstag am 13. Oktober 2018 ab 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr in der Volkshochschule in Nagold, Bahnhofstraße 41

Motto: „In Würde bis zum Lebensende“

Wir werden am Welthospiztag über die Vielfalt der Unterstützungsmöglichkeiten für sterbende Menschen und ihrer Zugehörigen in unserer Region und dem Kreis Calw informieren.