Termine und Veranstaltungen

Hier finden Sie Termine und Veranstaltungen, die speziell für Mitglieder vom Hospiz- und PalliativVerband Baden-Württemberg e.V. von Interesse sind.

Referenz auf Ansicht
AK Kinder- und Jugendtrauer: 13. Treffen
Am:
Wo: Ludwigsburg

AK-Leitung: Kirsten Allgayer, Vorstandsmitglied HPVBW e.V.

Einladung, Tagesordnung und Wegbeschreibung sind wenige Tage vor der Veranstaltung im geschützten Mitgliederbereich eingestellt und für unsere Mitglieder zugänglich.

Bürgertag "Zukunft der Hospiz- und Palliativversorgung" des Landes Baden-Württemberg
Am:
Wo: Stuttgart

14. September 2018/13:00 Uhr
Sparkassenakademie Baden-Württemberg
Pariser Platz 3 A/70173 Stuttgart

Es ist der Umgang mit schwerstkranken, leidenden und sterbenden Menschen, der wirklich zeigt, was für eine Gesellschaft wir sind, was uns Humanität und Menschenwürde bedeuten. Es ist unsere Pflicht, alles dafür zu tun, dass Sterbende und deren Angehörige auf ihrem letzten gemeinsamen Weg so viel Geborgenheit, Nähe und Zuwendung bekommen wie nur irgendwie möglich.

Die Landesregierung von Baden-Württemberg nimmt diese Herausforderungen sehr ernst. Wir haben deshalb, unterstützt durch den Landesbeirat Palliativversorgung, eine Vielzahl an Maßnahmen geplant, um die Sorgekultur in Baden-Württemberg weiter zu stärken und auszubauen.

Wir möchten Ihnen diese Maßnahmen am 14. September 2018 vorstellen und gemeinsam diskutieren.


Programm

Ab 12:30 Uhr Ankunft mit Begrüßungskaffee

13:15 Uhr Grußworte

  • Grußwort des Ministeriums für Soziales und Integration Baden-Württemberg
  • Grußwort des Hospiz- und PalliativVerbandes Baden-Württemberg e.V.
  • Grußwort des Bundesverbandes Trauerbegleitung e.V.
  • Grußwort der Landesärztekammer Baden-Württemberg

13:40 Uhr Fachvorträge

  • Stärkung der palliativen Kompetenzen in Pflegeeinrichtungen
  • Trauerbegleitung
  • Maßnahmenpaket 2018 des Ministeriums für Soziales und Integration Baden-Württemberg

15:20 Uhr Bürgerforum zu folgenden Themen:

  • Trauerbegleitung
  • Palliative Kompetenzen im Pflegeheim
  • Zukunft der Hospiz- und Palliativversorgung
  • Maßnahmenpaket 2018 des Ministeriums für Soziales und Integration Baden-Württemberg

16:30 Uhr Vorstellung Ergebnisse Bürgerforum

17:00 Uhr Abschluss durch Staatsekretärin Bärbl Mielich MdL


Veranstalter

Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg
Referat 54 (Patientenbelange, Ethik in der Medizin, Palliativmedizin)
Else-Josenhans-Str. 6
70173 Stuttgart
www.sozialministerium-bw.de

Um Anmeldung bis spätestens 31. August 2018 wird gebeten:

Jörg Stede
Tel.: 0711/123-3974
Fax: 0711/123-3997
joerg.stede@sm.bwl.de

Hospiz macht Schule
Zweitägige Fortbildung für Mitglieder
Am:
Wo: Ludwigsburg

Bei „Hospiz macht Schule“ handelt es sich um eine Projektwoche an Grundschulen. Ehrenamtlich engagierte Menschen aus der örtlichen Hospizgruppe oder einer Region führen die Projektwoche in einer dritten oder vierten Grundschulklasse durch.

Es geht darum den Kindern zu vermitteln, dass Leben und Sterben miteinander untrennbar verbunden sind. Eine frühe Auseinandersetzung mit Sterben und Tod ermöglicht den Kindern angstfrei an das Thema heranzugehen bzw. unbegründete Ängste zu minimieren. Die Themenschwerpunkte werden sach- und altersangemessen mit Gesprächen, Geschichten, Büchern und Filmausschnitten nahe gebracht. Die Auseinandersetzung erfolgt in Kleingruppen. Es werden Collagen erarbeitet, Pantomimen dargestellt. Fantasiereisen, Meditationen sowie der Umgang mit Farben und Musik ergänzen die konkreten Gespräche mit den  Kindern.

Das Angebot richtet sich an ambulante Hospizdienste in Baden-Württemberg - Ausschreibung und Anmeldeblatt anbei.

AK Ambulante Hospizarbeit: 11. Treffen
Am:
Wo: Ulm

AK-Leitung: Silvia Ulbrich-Bierig, Vorstandsmitglied HPVBW e.V.

Einladung, Tagesordung und Wegbeschreibung sind kurz vor der Veranstaltung im Intranet veröffentlicht und unseren Mitgliedern zugänglich.

, , Kursleiter/-innenschulung "Letzte Hilfe"
Am: , Am: , Am:
Wo: Bietigheim–Bissingen, Ravensburg, Baden–Baden

Dieses Angebot ist ausschließlich für Mitglieder des Hospiz- und PalliativVerband Baden-Württemberg - Ausschreibung und Anmeldeformular sind im geschützten Mitgliederbereich unter "Fortbildungen" abrufbar.

AK Stationäre Hospize: Herbsttagung
Am:
Wo: Bietigheim-Bissingen

Teilnehmer/-innen unseres Arbeitskreises erhalten wie gewohnt die Tagesordnung vorab per E-Mail.- AK-Leitung: Ute Epple, Frank Schöberl

AK Kinder- und Jugendhospizarbeit: 29. Treffen
Am:
Wo: Bereich Tübingen / Reutlingen (in Planung)
AK Stationäre Hospize: Klausur
Am:
Wo: Kloster Reute

Zweitägige Klausurtagung

Teilnehmer/-innen unseres Arbeitskreises erhalten wie gewohnt die Tagesordnung vorab per E-Mail. Für Mitglieder des Hospiz- und PalliativVerband Baden-Württemberg liegen die Unterlagen dann zusätzlich auch im geschützten Mitgliederbereich des Arbeitskreises als Download zur Verfügung.

AK-Leitung: Ute Epple, Frank Schöberl

Anzeige 1 - 8 von insgesamt 8.