Und draussen steht der Tod

Von: 

AK Sterben und Leben Bad Cannstatt

Medium: 

Buch
Geschichten vom Leben und Sterben
Geschichten vom Leben und Sterben

Dieses Buch der Geschichten vom Leben und Sterben wurde ein Schatz an Erzählungen von Begegnungen des Friedens, der Klärungen, des Abschieds und des Leids. Immer wieder zeigten sich auch kleine Lichtblicke und humorvolle Momente. Diese Sammlung von Erfahrungen zeigt eindrücklich und fühlbar wie vielschichtig, vielseitig und unterschiedlich die Situationen und Begegnungen in der Hospizarbeit sind. Es wurde uns klar: Es gibt nicht „das Begleiten“ von Sterbenden. Es ist ein Einlassen auf jeden Moment im Jetzt, mit diesem Menschen, in dieser Situation, an diesem Bett. Sterbebegleitung kann nicht geübt werden, Sterbebegleitung muss man erleben und erfahren. Die Intuition, das Wahrnehmen der eigenen Gefühle, ein Offen-sein für den anderen und seine augenblickliche Situation sind das Wesentliche.

Die Geschichten „Und draußen steht der Tod“ zeigen das Leben vor dem Schritt über die Schwelle. Und manchmal blieb der Tod noch für eine ganze Weile vor der Tür.

Die Erzählungen mögen Sie neugierig, mutig und offener machen für unkonventionelle Lösungen, für intuitive Spontaneität und für das stille Dasein.


Zu bestellen unter:

AK Sterben und Leben
Kristina Patzak
kpatzak@online.de
0711/5920364

 

Vom Preis von 8,50 Euro geht jeweils 1 Euro an das ambulante Kinderhospiz, St. Martin, Stuttgart.

ISBN: 

978-3-9817022-4-8