Stellenangebote der baden-württembergischen Hospizbewegung

Der evangelische Kirchenkreis sucht für sein HOSPIZ STUTTGART ab dem 01.07.2019 eine neue

Gesamtleitung (m / w).

Das Haus ist eine Einrichtung mit zwei Standorten im Zentrum Stuttgarts, zwei Stationen (Erwachsene / Kinder), drei ambulante Bereiche – Kinder/Jugendliche und Erwachsene (Begleitung Erwachsener zuhause), Sitzwache (Begleitung Erwachsener in Pflegeeinrichtungen und Kliniken) - und eine Akademie mit insgesamt 90 Hauptamtlichen und 350 ehrenamtlichen Mitarbeitenden.

Wir suchen eine kommunikative und teamfähige Persönlichkeit mit Leitungserfahrung und Erfahrung in der Palliative Care. Gesamtleitung und kaufmännische Geschäftsführung bilden gemeinsam die Hospizleitung. Die Bereichsleitungen nehmen ihre Aufgaben im Rahmen ihrer Befugnisse weitgehend selbstständig wahr.

Voraussetzungen:

  • Ausbildung oder abgeschlossenes Studium in medizinischen, sozialen, psychologischen, theologischen und pflegerischen Bereichen
  • Erfahrung in der Hospizbewegung und mit dem Palliative-Care Konzept
  • Freude an konzeptioneller Arbeit und am Management
  • Mitgliedschaft in der Evang. Kirche
  • Aufgaben:
  • Personalführung und Leitung der Gremien
  • Öffentlichkeitsarbeit inkl. Vertretung des Hospizes und der Hospizidee im sozialen, kulturellen und gesundheitspolitischen Umfeld der Großstadt
  • Veröffentlichungen oder Vorträge
  • Erstellung von Konzeptionen zur Entwicklung der Hospizarbeit
  • Mitarbeit bei der Ausbildung Ehrenamtlicher
  • Begleitung sterbender und trauernder Menschen

Wir bieten:

  • Ein großes Hospiz mit vielen Entfaltungsmöglichkeiten
  • Ein lebendiges und hochmotiviertes Team
  • Unterstützung durch den Träger und die Fördervereine
  • Die Anstellung erfolgt nach der Kirchlichen Anstellungsordnung (vergleichbar TVöD); zusätzliche betriebliche Altersversorgung (ZVK)
  • kreative und freundliche Atmosphäre

Auskünfte erteilen: Gesamtleiterin Elisabeth Kunze-Wünsch, Tel.: 0711/2374110 und Kaufm. Geschäftsführerin Antje Heusel, Tel.: 0711/23741884

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 15.12.2018 an den Vorsitzenden des Hospizausschusses:

Herrn Dekan Eckart Schultz-Berg
Wilhelmstr. 8
70372 Stuttgart
Dekanat.Bad-Cannstatt@elkw.de

Das Katholische Stadtdekanat Stuttgart sucht zum nächstmöglichen Termin  zur Erweiterung seines Pflegeteams für sein Hospiz St. Martin eine/n

Examinierte/n Gesundheits- und Krankenpfleger/in (50 - 60%)

Im Hospiz St. Martin werden sterbende Menschen begleitet. Acht Gäste können ihre letzte Lebensphase in einer ge- schützten Atmosphäre stationär verbringen. Daneben gibt es ambulante Lebens- und Sterbebegleitung sowie einen Kinder- und Jugendhospizdienst. Das Haus arbeitet auf der Grundlage eines christlichen Menschenbildes.

Sie passen zu uns, wenn Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Mehrjährige Berufserfahrung als Gesundheits- und Kranken oder Altenpfleger/in
  • Idealerweise Vorerfahrung im Hospiz- oder Palliativbereich
  • Die Identifikation mit dem Hospizgedanken und die Bereitschaft, sich auf die anspruchsvolle Begleitung von schwerstkranken Frauen und Männern mit Ihren An- und Zugehörigen einzulassen.
  • Sozialkompetenz, Einfühlungsvermögen, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur persönlichen Reflexion
  • Eigenverantwortliches, kreatives und flexibles Arbeiten
  • Zugehörigkeit zur Katholischen Kirche oder einer der ACK zugehörigen
  • Gemeinschaft oder Kirche

Ihre Aufgaben im stationären Hospiz sind:

  • Sicherstellung der palliativen Pflege und Begleitung unter besonderer Beachtung der individuellen Bedürfnisse und Wünsche der Schwerkranken Frauen und Männer
  •  Gewährleistung einer möglichst hohen Lebensqualität und größtmöglichen Selbstbestimmung der Gäste durch fachlich fundierte, individuelle und  kreative  Betreuung und Begleitung
  •  Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team, das aus haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen besteht.

Wir bieten einen unbefristeten Arbeitsvertrag, eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit großer Eigenverantwortung, regelmäßige Supervision und Fortbildung sowie die Ver-gütung nach unserer Arbeitsvertragsordnung (AVO-DRS) mit Zusatzversorgung und zusätzlichen familienfreundlichen Bestandteilen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns sehr auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, die gerne auch elektronisch übermittelt werden kann. Bewerbungen, die die geforderten Voraussetzungen nicht erfüllen, können leider nicht bearbeitet oder zurück geschickt werden.

Hospiz St. Martin

Frau Ulrike Geiger

Jahnstr. 44-46

70597 Stuttgart

Tel. 0711.6529070

hospiz@hospiz-st-martin.de

www.hospiz-st-martin.de

Anhang Größe
StellenanzeigeStMartin.pdf 34.55 KB

Zur Vervollständigung unseres Pflegeteams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Gesundheits- und Krankenpfleger/In

In Voll oder Teilzeit


Folgende Voraussetzungen sollten Sie mitbringen / sind wünschenswert:
Berufsabschluss zum examinierten Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)
- Bereitschaft zum Arbeiten im Schichtdienst (3 Schichten)
- Berufserfahrung
- Erfahrung in der Palliative Pflege
- Beschäftigungsumfang 75 % – 100 %

Bewerbungen können mit normaler Post oder per E-Mail eingereicht werden.

Kontakt:

OH Odenwald Hospiz gGmbH

Magdalena Baier

Pater-Josef-Eckstein-Straße 21a

74731 Walldürn

Telefon: 06282-92643-101

Fax: 06282-92643-111

E-Mail: info@odenwald-hospiz.de

Anhang Größe
ZeitungsanzeigePflegefachkraefte.pdf 38.61 KB