SWR2 Tandem: Die Chancen der Sterbebegleitung

Wie spreche ich mit einem Menschen, der weiß, dass er bald sterben wird? Was braucht ein Sterbender, um in Ruhe gehen zu können? Sterbebegleiter/-innen wissen das und gehen in Alten- und Pflegeheime oder zu den Sterbenden in deren Wohnung, um für sie da zu sein. – Im SWR2-Gespräch: Moderatorin Frauke Oppenberg und Palliative Care Fachkraft Sabine Horn, 1. stellvertretende Vorsitzende des Hospiz- und PalliativVerband Baden-Württemberg e. V. am 7. Dezember 2021 - nachzuhören unter SWR2: Was Menschen bewegt. – Sie finden Hospizadressen in Baden-Württemberg hier.

 

Artikel

07.09.2021
Presseinformation des Deutschen Hospiz- und PalliativVerband (DHPV)
05.07.2021
Vom sozialen Sterben und der Notwendigkeit der Trauerbegleitung
10.02.2021
Presseinformation des Deutschen Hospiz- und PalliativVerband e. V. zum Tag der Kinderhospizarbeit
02.11.2020
Sterbende Menschen jetzt nicht allein lassen – Schnelltests auch für Mitarbeitende von ambulanten Hospizdiensten
05.05.2020
Zur aktuellen Situation der ambulanten Hospizdienste in Deutschland