Save the date

22. Süddeutsche Hospiztage am 01. Juli 2021 im online-Format

Unter dem Titel nachgetrauert – Sterben und Leben in der Pandemie finden die 22. Süddeutschen Hospiztage dieses Jahr im online-Format statt und zwar am Donnerstag, dem 1. Juli 2021, von 9.30 Uhr bis ca. 16.30 Uhr.
Pandemiebedingt müssen wir uns leider von einer Präsenzveranstaltung verabschieden und bieten mit der eintägigen virtuellen Veranstaltung vielfältige und interessante Beiträge und Austauschmöglichkeiten.
Bitte reservieren Sie sich schon jetzt den Termin. Eine Anmeldung ist jedoch erst mit dem Erscheinen des Programms im Mai 2021 möglich - es wird an dieser Stelle veröffentlicht werden.

Wir freuen uns auf die virtuelle Begegnung und den Austausch mit Ihnen und wünschen Ihnen bis dahin eine gute Zeit.

Veranstalter:

  • Caritasverband für die Erzdiözese Freiburg, Dr. Ilona Grammer
  • Diakonisches Werk Baden, Pia Haas-Unmüßig
  • Evangelische Akademie Baden, Pfrn. A. Uta Engelmann
  • Hospiz- und PalliativVerband Baden-Württemberg, Susanne Kränzle
  • Katholische Akademie der Erzdiözese Freiburg, Dr. Verena Wetzstein