Seminar: Spiritualität am Lebensende: Einführung mit ausgewählten Aspekten

-
Stuttgart

Spiritualität als vierte Dimension von Total Care äußerst sich sehr vielfältig. Sie ist individuell und gewinnt bei schwerer Erkrankung und am Lebensende an Bedeutung. Für viele Menschen ist sie eine wichtige Quelle, ihre aktuelle Lebenssituation auszuhalten oder gar einen Weg zu finden. Spiritual Care ist die Disziplin, die sich damit befasst. Das Seminar beleuchtet dieses Feld und greift begleitungsrelevante Facetten von Spiritualität im Kontext von Hospizarbeit und Palliative Care auf.

Zielgruppe

Haupt- und Ehrenamtliche des Palliative Care- und Hospizteams

Referierende/ Leitung

Dr. Margit Gratz

Anmeldung und weitere Informationen: https://www.elisabeth-kuebler-ross-akademie.de