Basisqualifizierung Trauernde Kinder- und Jugendliche begleiten

Fr, 18.09.2020 - So, 28.03.2021
Offenburg-Bohlsbach

Das Seminar beschäftigt sich mit dem Umgang mit Trauer- und Krisensituationen in der Familie, insbesondere mit der Trauerbegleitung von Kindern, Jugendlichen und deren Familien.

Im Seminar lernen Sie, wie Sie Kinder und Jugendliche in ihrem Trauerprozess, vor dem Hintergrund ihrer individuellen Situation, heilsam begleiten können. Außerdem erfahren Sie, wie Sie das Familiensystem, sowie zugehörige Bezugspersonen hilfreich einbinden.

Leitung: Helena Gareis, Palliative Care Fachkraft nach § 39a, SGB V; Palliative Care-Fachkraft Pädiatrie; Familientrauerbegleiterin; Bildungsreferentin, Offenburg

Zielgruppe: Haupt- und ehrenamtliche Mitarbeitende; Pflegende, Pädagogen, Seelsorgende und weitere, die trauernde Kinder und Jugendliche begleiten möchten.

  • Anmeldeschluss: 08.08.2020
  • Max. Teilnehmerzahl: 16
  • Kosten für Unterkunft/Verpflegung (zzgl. MwSt.): ca. 450,00 €
  • Seminarbeitrag: 860 EUR

Termine:

  • Teil 1: 18.09. - 20.09.2020
  • Teil 2: 06.11. - 08.11.2020
  • Teil 3: 22.01. - 24.01.2021
  • Teil 4: 19.02. - 21.02.2021
  • Teil 5: 26.03. - 28.03.2021

Tagungsort: Bildungshaus der Malteser, Laurentiusstr. 4, 77652 Offenburg-Bohlsbach

Alle Informationen zu diesem Seminar und die Online-Anmeldung finden Sie hier.

Fragen zum Angebot beantwortet Ihnen der Anbieter: Malteser Akademie Ehrenshoven, Kontaktdaten: https://www.malteser-akademie.de.

Malteser Akademie