Würdezentrierte Therapie

Di, 14.01.2020, 19:00
Ravensburg

Würde im Sterben achten, bewahren und schützen? Dabei hilft es, sich an das gelebte Leben zu erinnern, an die Gedanken und Taten, die Sie zu der einzigartigen Person gemacht haben, die Sie heute sind. Dieses wird aufgeschrieben und zu einem Dokument gebunden, das überdauert.

Referentin: Elisabeth Häußler, ehrenamtliche Hospizbegleiterin, ausgebildet als würdezentrierte Therapeutin

Veranstaltungsort: Ambulante Hospizgruppe Ravensburg, Eisenbahnstraße 40