Bürgertag „Zukunft der Hospiz- und Palliativversorgung“ des Landes Baden-Württemberg

Eine Veranstaltung des Ministeriums für Soziales und Integration Baden-Württemberg

14. September 2018/13:00 Uhr
Sparkassenakademie Baden-Württemberg
Pariser Platz 3 A/70173 Stuttgart

Es ist der Umgang mit schwerstkranken, leidenden und sterbenden Menschen, der wirklich zeigt, was für eine Gesellschaft wir sind, was uns Humanität und Menschenwürde bedeuten. Es ist unsere Pflicht, alles dafür zu tun, dass Sterbende und deren Angehörige auf ihrem letzten gemeinsamen Weg so viel Geborgenheit, Nähe und Zuwendung bekommen wie nur irgendwie möglich.

Die Landesregierung von Baden-Württemberg nimmt diese Herausforderungen sehr ernst. Wir haben deshalb, unterstützt durch den Landesbeirat Palliativversorgung, eine Vielzahl an Maßnahmen geplant, um die Sorgekultur in Baden-Württemberg weiter zu stärken und auszubauen.

Wir möchten Ihnen diese Maßnahmen am 14. September 2018 vorstellen und gemeinsam diskutieren.


Programm

Ab 12:30 Uhr Ankunft mit Begrüßungskaffee

13:15 Uhr Grußworte

  • Grußwort des Ministeriums für Soziales und Integration Baden-Württemberg
  • Grußwort des Hospiz- und PalliativVerbandes Baden-Württemberg e.V.
  • Grußwort des Bundesverbandes Trauerbegleitung e.V.
  • Grußwort der Landesärztekammer Baden-Württemberg

13:40 Uhr Fachvorträge

  • Stärkung der palliativen Kompetenzen in Pflegeeinrichtungen
  • Trauerbegleitung
  • Maßnahmenpaket 2018 des Ministeriums für Soziales und Integration Baden-Württemberg


15:20 Uhr Bürgerforum zu folgenden Themen:

  • Trauerbegleitung
  • Palliative Kompetenzen im Pflegeheim
  • Zukunft der Hospiz- und Palliativversorgung
  • Maßnahmenpaket 2018 des Ministeriums für Soziales und Integration Baden-Württemberg

16:30 Uhr Vorstellung Ergebnisse Bürgerforum

17:00 Uhr Abschluss durch Staatsekretärin Bärbl Mielich MdL


Veranstalter

Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg
Referat 54 (Patientenbelange, Ethik in der Medizin, Palliativmedizin)
Else-Josenhans-Str. 6
70173 Stuttgart
www.sozialministerium-bw.de

Um Anmeldung bis spätestens 31. August 2018 wird gebeten:

Jörg Stede
Tel.: 0711/123-3974
Fax: 0711/123-3997
joerg.stede@sm.bwl.de