25 Jahre Hospiz- und PalliativVerband Baden-Württemberg e.V.

25 Jahre Hospiz- und PalliativVerband e.V.

Der Hospiz- und PalliativVerband Baden-Württemberg feiert 2021 seinen 25. Geburtstag. Aus diesem Anlass gingen zahlreiche Glückwünsche aus den Reihen der Mitglieder ein, die wir als bunten Gratulationsstrauß nachfolgend für Sie zusammengestellt haben:

Referenz auf Ansicht

Christliches Hospiz Pforzheim/Enzkreis gGmbH

Das Christliche Hospiz Pforzheim/Enzkreis gGmbH freut sich mit dem HPVBW über sein 25-jähriges Bestehen.

Rund 12 Jahre davon profitieren wir in Pforzheim als Mitglied des wohl mitgliederstärksten Landesverbandes des DHPV von der Vertretung dort, Informationen und dem Austausch untereinander in Arbeitskreisen und Mitgliederversammlungen, sowie über die online-Plattform auf der Website.

Wir freuen uns auch in Zukunft über die gute Zusammenarbeit und danken den Verantwortlichen vor allem im Vorstand und auch den „Arbeits-Bienen“ für die gute Organisation.
 

AKJHD Sternentraum Backnang

Herzliche Glückwünsche aus dem Rems-Murr-Kreis

Von ganzem Herzen gratulieren wir dem HPV BW zum 25jährigen Jubiläum und bedanken uns für jegliche Unterstützung in den vergangenen 11 Jahren unserer Mitgliedschaft.

Die Zusammenarbeit im AK Kinder- und Jugendhospizarbeit und im AK Kinder- und Jugendtrauer, die Vernetzung mit unseren Partnerdiensten, der kollegiale Austausch, die Unterstützung und die Beratung sowie eure Fortbildungsangebote bereichern unsere alltägliche Arbeit ungemein. Euer Da-Sein, eure hospizliche Haltung, und vor allem die politische Vertretung in Land und Bund ist der Grundstein für unsere Kinder- und Jugendhospizarbeit vor Ort und wir sind stolz, in einem so lebendigen und vielfältigen Verband Mitglied sein zu dürfen.

Wir senden ein dickes DANKE an alle haupt- und ehrenamtlich Tätigen im HPV BW, es ist so gut, dass es euch gibt!

Im Namen des gesamten Sternentraumteams, eure Kirsten Allgayer

Hospizbewegung Kreis Göppingen

Zum Festakt: 25-jähriges HPVBW Jubiläum

am Freitag, den 15. Oktober 2021 in Stuttgart gratulieren wir von der Hospizbewegung im Landkreis Göppingen in großer Mitfreude zu diesem denkwürdigen Vierteljahrhundert mit diesem Gedicht von Erich Fried.

Poetisch sind hier Leitgedanken unseres Dienstes in Worte gefasst, die Lebende und Sterbende und Gestorbene in Verbundenheit halten, Humanität und Würde bewahren bis zuletzt.

Aus unseren Erfahrungen von fast 30 Jahren Hopizbewegung hier danken dem Hospiz-Verband BW sehr herzlich für alle kenntnisreiche und sachkundige Begleitung, Schulung und Ermutigung zu diesem Dienst grad auch in diesen unübersichtlichen Zeiten – wir wünschen weiterhin allen Aktiven des Verbandes Mut, Gelassenheit und unverdrossene Gesprächsbereitschaft in allen Verknüpfungen von Ehrenamt und inzwischen hoch professionalisierten Kooperationen: behütete Wege und behütete Zeit!

Bevor ich sterbe

Noch einmal sprechen
von der Wärme des Lebens
damit doch einige wissen:
Es ist nicht warm
aber es könnte warm sein

Bevor ich sterbe
noch einmal sprechen
von Liebe
damit doch einige sagen:
Das gab es
das muss es geben

Noch einmal sprechen
vom Glück der Hoffnung auf Glück
damit doch einige fragen:
Was war das
wann kommt es wieder?


Erich Fried (1921-1988)


Ambulanter Erwachsenen Hospizdienst
Tel. 07161 98619-50
www.hospizbewegung-goeppingen.de
 

Ambulanter Hospizdienst Pforzheim

Liebe Mitarbeitende des HPVBW,

zu Ihrem 25. Geburtstag gratulieren wir Ihnen von Herzen und wünschen Ihnen weiterhin viel Kraft und Freude bei der Umsetzung des Hospizgedankens. Mit viel Fachwissen und Herzblut greifen Sie aktuelle Themen auf und setzen diese für Ihre Mitglieder hilfreich um.

Aus diesem Anlass möchten wir uns ausdrücklich für die jahrelange, kompetente und umfassende Unterstützung bedanken.

Herzliche Grüße aus Pforzheim
von allen Mitarbeitenden des Ambulanten Hospizdienstes Pforzheim 
 

Ambulanter Hospizdienst Dreiländereck

Sehr geehrte Damen und Herren

Mit den Worten von Max Feigenwinter möchten wir herzlich gratulieren zum 25-jährigen Bestehen Hospiz-und PalliativVerband Baden-Württemberg e.V.

Wir wünschen Ihnen, dass Sie mit dem was aufgebaut und geschaffen wurde, guter Hoffnung in die Zukunft gehen können.

Aus dem Markgräfler Land grüßt Sie herzlich die Ambulante Hospizgruppe Dreiländereck

 

Was kommt auf uns zu?

von Max Feigenwinter

Vielleicht
Aufgaben, die uns enorm fordern;
Fragen, die sich uns noch nie gestellt haben;
Wünsche, die wir nicht erfüllen können;
Ansichten, die uns verunsichern;
Entscheidungen, die wir nicht verstehen;
Situationen, da wir nicht mehr ein und aus wissen;
Menschen, die uns brauchen.
Vielleicht aber auch
Hilfen, an die wir gar nicht denken;
Ideen, die wir noch nie gehabt haben;
Lösungen, die Neues ermöglichen;
Anforderungen, die uns weiter bringen;
Begegnungen, die vieles verändern;
Reaktionen, die uns überraschen;
Menschen, die uns helfen.
Wir wissen es nicht,
und das ist gut so.
Wichtig ist,
dass wir annehmen, was ist,
geben, was wir haben,
tun, was wir können,
sein, wie wir sind,
leben und Leben ermöglichen.

Hospizverein Singen und Hegau e.V.

25 Jahre HPVBW: Hospizverein Singen und Hegau e.V.

Herzlichen Glückwunsch zum 25jährigen Bestehen des HPVBW!

Vorstand, Mitarbeiter und Ehrenamtliche des Hospizvereins Singen und Hegau e. V. gratulieren herzlich zum Jubiläum und bedanken sich für den großen Einsatz über all die Jahre und die gute Zusammenarbeit.

Ein Prosit zum Fest und auf die Zukunft!