Beiträge mit dem Stichwort "Mitgliederversammlung"

Termin: 

17.10.2018 - 10:00 bis 15:00

Veranstaltungsort: 

(in Planung)

Einladung, Tagesordnung, Anreisebeschreibung erhalten alle Mitglieder per E-Mail 4 Wochen vor Termin zugesandt. Für Teilnehmer/innen aus Mitgliedseinrichtungen stehen alle Unterlagen dann zusätzlich im geschützten Mitgliederbereich zum Herunterladen zur Verfügung. --- Regionalpatin und Sitzungsleitung: Dr. phil. Christine Pfeffer

Termin: 

21.06.2018 - 10:00 bis 15:00

Veranstaltungsort: 

Bietigheim-Bissingen, Kronenzentrum

HPVBW-Mitgliedseinrichtungen erhalten die Einladung 4 Wochen vor Termin per Post zugesandt und finden die Unterlagen dann auch im geschützten Mitgliederbereich eingestellt.

Termin: 

21.11.2017 - 10:30 bis 15:30

Veranstaltungsort: 

Freiburg

Einladung, Tagesordnung, Anreisebeschreibung erhalten alle Mitglieder per E-Mail 4 Wochen vor Termin zugesandt. Für Teilnehmer/innen aus Mitgliedseinrichtungen stehen alle Unterlagen dann zusätzlich im geschützten Mitgliederbereich zum Herunterladen zur Verfügung. --- Regionalpatin & Sitzungsleitung: Helena Gareis

Termin: 

15.11.2017 - 10:00 bis 15:00

Veranstaltungsort: 

Osterburken

Einladung, Tagesordnung, Anreisebeschreibung erhalten alle Mitglieder per E-Mail 4 Wochen vor Termin zugesandt. Für Teilnehmer/innen aus Mitgliedseinrichtungen stehen alle Unterlagen dann zusätzlich im geschützten Mitgliederbereich zum Herunterladen zur Verfügung. --- Regionalpate und Sitzungsleitung: Frank Schöberl

Mitgliederversammlung der Ökumenischen Hospizhilfe Südliche Bergstraße

„Begleiten – Zuhören – Da sein“

Wiesloch/Walldorf. (hce) Mit einem umfangreichen „Info-Brief“ präsentierten sich Vorstand und Leitung der „Ökumenischen Hospizhilfe Südliche Bergstraße e.V.“ auf der diesjährigen Mitgliederversammlung im katholischen Gemeindehaus St. Laurentius. Unter dem Leitspruch der Hospizhilfe „Begleiten – Zuhören – Da sein“ gibt es auf 28 Seiten viele Informationen und Berichte zur Arbeit der Hospizhilfe und damit auch einen ausführlichen Überblick über die Arbeit des seit 19 Jahren tätigen ambulanten Hospizdienstes.

Die „geschenkte Zeit“ ist etwas Besonderes

Mitgliederversammlung der Ökumenischen Hospizhilfe Südliche Bergstraße mit Neuwahlen

Wiesloch/Walldorf. (HCE) „Unser Trauercafé ist ein Ort für Betroffene, die in einer geschützten Atmosphäre die Möglichkeit haben, miteinander ins Gespräch zu kommen, sich auszutauschen über ihre Sorgen und Probleme", erklärte Ute Nohe im Rahmen der Generalversammlung der Ökumenischen Hospizhilfe Südliche Bergstraße, die im Gemeindehaus von St. Laurentius stattfand.

Mitgliederversammlung 2012 des HospizVerein Rheinstetten e.V.

Hauptamtliche Einsatzleitung und Seniorenkabarett „Graue Zellen“

(tmk). Zu Beginn der Mitgliederversammlung des Hospizvereins begrüßte der erste Vorsitzende Markus Müller alle Anwesenden, insbesondere Frau Ruth Brandauer als Vertreterin der evangelischen Kirchengemeinde und als Vertreter der katholischen Kirchengemeinden Herrn Alexander Rastetter. Oberbürgermeister Sebastian Schrempp hatte sich wegen einer gleichzeitig stattfindenden Gemeinderatsitzung entschuldigt.