Beiträge mit dem Stichwort "AK Kinder- und Jugendhospizarbeit"

Termin: 

17.07.2018

Veranstaltungsort: 

Stuttgart

Teilnehmer/-innen unseres Arbeitskreises erhalten wie gewohnt die Tagesordnung vorab per E-Mail. Für Teilnehmer/innen aus Mitgliedseinrichtungen stehen alle Unterlagen dann zusätzlich im geschützten Mitgliederbereich zum Herunterladen zur Verfügung. --- AK-Leitung: Helena Gareis, Vorstandsmitglied HPVBW e. V. und Bernhard Bayer, Kinder- und Jugendhospizdienst St. Martin

Termin: 

21.03.2018

Veranstaltungsort: 

Pforzheim

Teilnehmer/-innen unseres Arbeitskreises erhalten wie gewohnt die Tagesordnung vorab per E-Mail. Für Teilnehmer/innen aus Mitgliedseinrichtungen stehen alle Unterlagen dann zusätzlich im geschützten Mitgliederbereich zum Herunterladen zur Verfügung. --- AK-Leitung: Kirsten Allgayer, Vorstandsmitglied HPVBW e. V.

Handreichung zur Zusammenarbeit von SAPV und AKHD

Der DHPV und die DGP haben eine Handreichung zur Entwicklung einer kooperativen Zusammenarbeit zwischen Spezialisierten Ambulanten Palliativ Teams (SAPV) für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene und Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdiensten (AKHD) entwickelt. Die Handreichung soll eine eine gute Zusammenarbeit zwischen diesen Bereichen fördern. – In Baden-Württemberg nehmen die SAPV-Teams für Kinder und Jugendliche am 1. Januar 2016 die Arbeit auf.

Definitionen und Standards der Kinder- und Jugendhospizarbeit in Baden-Württemberg

Grundlagenpapier des Hospiz- und PalliativVerbandes Baden-Württemberg e. V.
  • HPVBW
  • Kinder- und Jugendhospizarbeit

Der Arbeitskreis Kinder- und Jugendhospizarbeit in Baden-Württemberg hat Definitionen und Standards für die Kinderhospizarbeit in Baden-Württemberg erarbeitet.

Weitere Infos: