Koordinator/in für die ambulante Hospizarbeit nach Kirchheim unter Teck

Die Arbeitsgemeinschaft Hospiz Kirchheim unter Teck

sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Koordinatorin (m/w) für die ambulante Hospizarbeit

mit einem Beschäftigungsumfang von 30 %

Ihre Aufgaben:

  • Koordination des ambulanten Hospizdienstes im ZweierTeam
  • Beratung von sterbenden und schwerstkranken Menschen und deren Angehörigen
  • Begleitung und Betreuung der Ehrenamtlichen, Mitwirkung bei Gewinnung und Schulung
  • Kooperation mit vernetzten Strukturen
  • Übernahme von Rufbereitschaften im Team

Wir wünschen uns:

  • Eine examinierte Pflegefachkraft oder Studienabschluss im Bereich Pflege, Sozialarbeit/Sozialpädagogik
  • Eine Palliative Care Weiterbildung oder die Bereitschaft dazu
  • Die Mitgliedschaft in einer der ACK angeschlossenen Kirche
  • Führerschein Klasse B

Berufserfahrung im Hospiz- und Palliativbereich sind von Vorteil.

Wir bieten Ihnen:

  • Fortbildung und Supervision
  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Eine Anstellung nach TVöD/KAO

Anstellungsträger ist der Kreisdiakonieverband im Landkreis Esslingen.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail bis spätestens 21.04.2018 an die Arbeitsgemeinschaft Hospiz Kirchheim, Alleenstraße 74, 73230 Kirchheim, info@kdv-es.de. Weitere Informationen finden Sie unter www.hospiz-kirchheim.de

Ihre Fragen richten Sie bitte an den Geschäftsführer der AG Hospiz, Reinhard Eberst, Tel. 07021-92092-19. Wir freuen uns über Ihr Interesse.