" ...wo die Sprache aufhört, fängt die Musik an"...... E.T.A. Hoffmann

Weingarten

An diesem Abend erfahren Sie mit dem Angebot zur Entspannung näheres über Klangschalen. Neben theoretischen Inhalten haben Sie die Möglichkeit, selbst mit Klangschalen zu "spielen", Klänge zu spüren, zu experimentieren. Danach sind Sie eingeladen, begleitet mit den Klängen der Schalen, eine Entspannungs-Körperreise zu genießen.

Referentin: Agnes Buhl-Merk, systemisches Coaching DGSF, Zusatzausbildung Musiktherapie, langjährige Erfahrung mit Klang und dessen Wirkung auf Menschen