Muster-Kooperationsvereinbarung zwischen SAPV-Leistungserbringer und ambulantem Hospizdienst

Vorschlag für eine Kooperationsvereinbarung zwischen SAPV-Leistungserbringer und ambulantem Hospizdienst

Diese Kooperationsvereinbarung wurde von Experten für ambulante Hospizarbeit und Palliative Versorgung in Baden-Württemberg in diese Form gebracht.

Mitgearbeitet haben:

  • Edith Bartl, ehemals Ökumenischer Hospizdienst Kirchenbezirk Böblingen
  • Ursula Bröckel, ehemals Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart
  • Annegret Burger, Hospiz St. Martin Stuttgart Degerloch
  • Bernhard Bayer, früher Vorsitzender der ehemaligen LAG Hospiz Baden-Württemberg
  • Sabine Horn, Ökumenische Hospizinitiative im Landkreis Ludwigsburg e. V.
  • Dr. phil. Christine Pfeffer, Hospiz Stuttgart
  • Susanne Stolp-Schmidt, Hospizstiftung Rems-Murr-Kreis e. V.
  • Ulrike Tonn, ehemals Diakonisches Werk der Ev. Landeskirche in Württemberg

Grundlage ist ein Entwurf von Bender & Philipp Rechtsanwälte Freiburg vom 20. August 2009. Mai 2010

Endversion vom 19. Mai 2010 auf Grundlage des Entwurfs von Bender und Philipp, Freiburg 20. August 2009.